San Francisco
Die Skyline in San Francisco

Fisherman’s Wharf

Fisherman’s Wharf ist die beliebteste Touristenattraktion San Franciscos, denn hier kann man mehrere Stunden oder auch mehrere Tage verbringen, ohne dass es langweilig wird. Dabei sind die kulturellen, geschichtlichen und naturkundlichen Angebote genauso vielfältig wie die kulinarischen, die eben nicht nur fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte umfassen.
 
San Francisco in Kalifornien
 
Attraktionen

Im Anchorage Square Einkaufzentrum sind viele Geschäfte angesiedelt, die zum Bummeln einladen. In den verschiedenen Restaurants direkt im Einkaufszentrum kann man die vielen Eindrücke Revue passieren lassen.
 
Eine ähnliche Attraktion gibt es zum Beispiel auch in den Freizeitparks in Orlando wo man sich bei der Seite: www.florida-orlando.de informieren kann. Fisherman’s Wharf ist aber unserer Meinung nach viel schöner.
 
Fisherman`s Wharf in San Francisco
 

Aquarium of the Bay

Im Aquarium of the Bay kann man die Unterwasserwelt der Bucht auf ganz besondere Weise erleben. Gläserne Tunnel erlauben einen Spaziergang durch das Wasser. So lassen sich die dort lebenden Haie, Oktopusse, Fledermausrochen und viele andere Lebewesen aus einem neuen Blickwinkel betrachten. Insgesamt werden im Aquarium of the Bay mehr als 20.000 verschiedene Arten von Lebewesen gezeigt, die in und um die Bucht von San Francisco zu finden sind.

Madame Tussauds Wachsfiguren Kabinett

Madame Tussauds Wachfiguren Kabinett in San Francisco zeigt Wachsfiguren einiger der bekanntesten und beliebtesten Prominenten San Franciscos aus den Bereichen Sport, Musik, Film, Fernsehen und Politik.

National Liberty Ship Memorial

Die SS Jeremiah O’Brian ist eines von zwei noch voll funktionsfähigen Schiffen der Liberty Klasse. Im zweiten Weltkrieg wurden davon 2710 gebaut. Heute liegt es am Pier 45 in Fisherman’s Wharf und wurde in ein lebendes Museum umfunktioniert.

Pier 39

Pier 39 ist eine der Hauptattraktionen in Fisherman’s Wharf. Auf zwei Ebenen sind hier über einhundert Geschäfte und 13 Restaurants angesiedelt. Täglich finden Aufführungen von Musikern und Performern statt.

Red and White Fleet - San Francisco Cruises

Red and White Fleet ist ein Familiengeführtes Kreuzfahrtunternehmen, dass seit 1892 Kreuzfahrten durch die Bucht von San Francisco anbietet. Die einstündige „Golden Gate Bay Cruise“ umsegelt Alcatraz und führt unter der Golden Gate Bridge hindurch. Sie wird 8 bis 14 Mal pro Tag angeboten. Audioführungen gibt es in 12 Sprachen.

Auf der zweistündigen „California Sunset Cruise“ werden zum Sonnenuntergang in der Bucht kleine Speisen und Getränke gereicht.
Die neue „Bridge 2 Bridge Cruise“ ist 90 Minuten lang und lässt die Gäste die Gesamtlänge der Pazifikseite der Bucht erleben, von der Golden Gate Bridge bis zur Bay Bridge.

 
Sicherlich würde Fisherman’s Wharf auch in die Metropole Las Vegas City passen wo es auch viel tolles gibt für die Touristen und diese Städte lassen sich was einfallen.
 

Ripley‘s Believe It or Not! Museum

Ein interaktives Museum, in dem man das Seltsame, Ungewöhnliche und Unglaubliche erleben kann. Es ist das interaktivste Kuriositäten Museum der Welt.

San Francisco Maritime National Historical Park

Auf sechs historischen Schiffen kann man die Geräusche, Gerüche und Geschichten der nautischen Geschichte der Pazifikküste nachempfinden.

7D Experience

Ein 3D Kino mit interaktiven voll beweglichen Sitzen, Windmaschine und anderen Spezialeffekten. Jeder Kunde bekommt außerdem einen „Blaster“, mit dem auf Charaktere auf der Leinwand gezielt werden kann.

Kulinarisches

Fishermans Wharf bietet Fangfrische Fische und Meeresfrüchte. Das Angebot reicht von einfachen bis gehobenen Restaurants bis zu einfachen Imbissständen und kleinen Cafés.
Gleich drei von vier Ben & Jerry’s Ice Cream Scoop Shops befinden sich in Fisherman’s Wharf. Das Bubba Gump Shrimp Company Restaurant wirbt mit dem freundlichsten Service in San Francisco und einem Atemberaubenden Blick auf die Bucht. Neben vom Film „Forest Gump“ inspirierten Fischgerichten werden auch Gerichte ohne Fisch und Meeresfrüchte angeboten. Außerdem gibt es eine ausführliche Dessertauswahl.

Auch das Hard Rock Café San Francisco ist in Fisherman’s Wharf angesiedelt. Hier wird bei Rockmusik gespeist. Außerdem werden T-Shirts und andere Souvenirs mit dem Hard Rock Logo verkauft.

Unterkünfte

Damit man seinen Besuch in Fisherman’s Wharf so richtig auskosten kann, kann man auch direkt in einem der Hotels an der San Francisco Bucht übernachten. Zur Auswahl stehen das Argonaut Hotel, das Best Western Plus Tuscan Inn, das Holiday Inn Express & Suites Fischerman’s Wharf, das Holiday Inn at Fisherman’s Wharf, das Radisson Hotel Fisherman’s Wharf, das Sheraton Fisherman’s Wharf und The Wharf Inn.